Das war die topsoft Fachmesse 2018

Step Ahead auf der wichtigsten Schweizer IT-Fachmesse

Wie schon in den vergangenen Jahren waren wir auch in diesem Jahr wieder auf der wichtigsten Schweizer IT-Fachmesse in Zürich vertreten. Zwei Tage waren unsere ERP- und ECM-Spezialisten an zwei Ständen der topsoft Fachmesse am 28. und 29. August 2018 mit dabei. Fokusthemen der Messe waren in diesem Jahr Unternehmens-Software, IT-Infrastruktur und E-Business. Themenparks zu den „Smart Work“ und „Industrie 4.0 / IoT“ rundeten das vielfältige Angebot ab. Zahlreiche Business-Software Interessenten suchten auf der Messe nach den passenden Lösungen, um Effizienz und Produktivität in ihren Unternehmen zu erhöhen.

Gleich doppelt präsent

Gleich an zwei Ständen präsentierten wir die umfassende Unternehmenslösung der Step Ahead, um Themen wie Managed Services, Dokumenten-Management und die digitale Transformation ausführlich mit den Besuchern zu besprechen und unsere Lösungen und Best-Practices zu präsentieren.

Ein eigens im Themenbereich Dokument Management Systeme kreierter Stand ermöglichte tiefergehende Expertengespräche in einem stark wachsenden Bedürfnisumfeld.

Die umfassende ERP-Lösung Steps Business Solution überzeugte mit durchgängigen Anbindungsmöglichkeiten und bereitet damit den soliden Weg in eine produktive digitale Lösungszukunft. Die meisten Nachfragen am ERP-Stand kamen aus den Branchen Informatik Dienstleistungen, Technischen Handel und Technische Produktion.

Die umfassende Unternehmenslösung als Branchenlösung

Für die Informatik-Unternehmen, traf die von Step Ahead über viele Jahre entwickelte IT-Servicemanagementlösung für ITIL-konforme Organisationsstrukturen, den Nerv der Zeit. Unsere vollintegrierte Businesslösung STEPS.IT passt zu den Anforderungen der anspruchsvollen Kundschaft und fand entsprechende Begeisterung. Darüber hinaus wurden besonders die einfache Bedienbarkeit und die ausgereiften Funktionalitäten der Steps Business Solution in den Bereichen Handel und Produktion geschätzt. Ob hier Exportprozesse, Management verschiedener Niederlassungen oder Anbindung von intelligenten Webshop-Lösungen zu bewältigen waren, die Gesprächsthemen waren sehr vielseitig.

Auf dem DMS-Stand konnten nebst intelligenten Workflowlösungen, die umfassende Mitarbeiterrekrutierung präsentiert werden. Vorgefertigte Formulare, Templates und Mitarbeiterakten geben dem Recruiting neuer Mitarbeiter die geforderte Struktur und Sicherheit in den rechtssensitiven Abläufen.

Die vielen interessanten Gespräche zeigten deutlich, dass Step Ahead mit den aktuellen Lösungen auf einem zukunftsweisenden Weg unterwegs ist. Wir bedanken uns für die zahlreichen Besucher und freuen uns über die anstehenden Vertiefungsgespräche!

Sie haben Fragen zum Thema?

Lesen Sie weitere Beiträge aus dem Blog


Produkt

Wir bringen Sie auf den Gipfel statt auf die Palme!

STEPS.CRM startet mit komplett neuem MRM-Ansatz

Aus Mangel an Alternativen nehmen Sie immer den gleichen Weg. Es ist nicht der kürzeste, aber sie haben nur den einen und irgendwie gelangen Sie trotzdem ans Ziel. Erinnert Sie das an Ihr CRM?

Weiter lesen

Event

Live-Stream zum neuen STEPS.CRM

Smart, intuitiv, flexibel und sexy

Es sind nur noch wenige Tage bis unser neues STEPS.CRM für Sie verfügbar ist. Über den Dächern von München bietet sich der perfekte Ausblick auf das neue Produkt.

Weiter lesen

Produkt

STEPS.Servicemanagement: Werden Sie Ihre Ketten los!

Freiheit für Ihre Prozesse

Angekettet und einen Klotz am Bein. In einen Prozess gezwängt, den Sie krampfhaft versuchen, auf alle Abteilungen anzuwenden. Mit STEPS.Servicemanagement sprengen wir Ketten...

Weiter lesen

Cookie-Einstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Technisch notwendig

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Sonstiges

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.