Digitales Lager mit MDE

Logistikprozesse voll im Griff

Unter Logistik verstehen viele einfach nur Lagerhallen, Ware auf Paletten und Abholung mit LKW’s. Doch die Prozesse für eine reibungslose Logistik sind weitaus komplexer und bestehen aus zahlreichen Komponenten. Und schon immer gilt für Händler und Produktionsunternehmen Zeit ist Geld. Die Industrie 4.0 und der florierende Online-Handel stellt diese Branchen vor neue Herausforderungen und fordert innovative Konzepte, um den Materialfluss und Warenkreislauf zwischen Lieferanten bis zum Kunden voll im Griff zu haben.

Mobile Datenerfassung (MDE) kann einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Abläufe im Lager, der Produktion und im Servicemanagement leisten. Denn abseits des Arbeitsplatzes in der Verwaltung ermöglicht eine MDE-Lösung prozessrelevante Daten im Lager zu erfassen. Die Daten stammen meistens aus einem ERP-System.

Mobile Erfassungsgeräte, Scanner oder RFID ermöglichen bei Lagerbuchungen, Kommissionierung und Zählungen eine schnelle und flexible Datenerfassung - auch über verschiedene Standorte hinweg. Besonders komfortabel ist dabei die automatische Mengenrechnung von identischen Artikeln an unterschiedlichen Lagerplätzen, die bei der Übernahme der Daten aus dem MDE-Gerät erfolgt.

Zeit und Wege sparen mit Komplettlösung

jucom.MDE ist eine Komplettlösung für die mobile Lagerwirtschaft oder den Service. Sie verbindet modernste und vielfach bewährte Barcode- und RFID-Technologie mit den Standard Logistikprozessen innerhalb der ERP-Lösung der Step Ahead. Durch die tiefe und lückenlose Integration schaffen Handels- und Produktionsunternehmen so erheblich schlanke Prozesse in der gesamten Logistik.

Der Dialog zwischen dem Anwender und dem Lager, Versand, Wareneingang oder Service erfolgt über einfache und intuitiv bedienbare MDE-Dialoge. Diese sind genau auf den entsprechenden Prozess zugeschnitten.

Funktionsumfang jucom.MDE

  • Artikel- und Lager(platz) – Information
  • Artikelpflege
  • Lagerbuchungen (zu, ab, um)
  • Transportaufträge zur Lageroptimierung
  • Wareneingang und Bestelleinlagerung
  • Bestellvorschläge aus Artikel- und Lagerinformation
  • Kommissionierung
    • Picken, Packen, Verpacken
    • Einzel- und Sammelkommissionierung
    • Packstücksteuerung (NVE / SSCC)
    • Versandanbindung
  • Kommissionierung innerhalb der Produktion
    • Materialbereitstellung und Rückgabe
    • Produktionsrückmeldung
  • Inventur (Permanent und Stichtag)
  • Lagerplatzpflege
  • Bestandsinfo
  • Konfektionierung
  • Verschiedene Anbindungen (z.B. Pick-by-light)
  • Ihre individuellen Lösungen

Verbesserter Servicegrad bei ITV GmbH

ITV GmbH, technisches Handels- und Produktionsunternehmen aus Bielefeld, profitiert seit der Einführung der jucom.MDE-Lösung von erhöhter Geschwindigkeit in der Kommissionierung durch die intelligente Lagerlogistik mit MDE-Geräten. „Der Informationsaustausch zwischen Einkauf, Verkauf, Produktion und Logistik wird nun systemseitig sichergestellt. So können wir zum Beispiel bei Lieferterminverschiebungen Kunden automatisch informieren und so einen verbesserten Servicegrad gewährleisten.“, berichtet Peter Wittkämper, Geschäftsführer ITV GmbH, zufrieden über die erfolgreiche Einführung der Komplettlösung.

Mehr zur Lösung

Sie haben Fragen zum Thema?

Lesen Sie weitere Beiträge aus dem Blog


Diese 5 mySTEPS Neuerungen machen das Business leichter

Mit mySTEPS erhalten alle Mitarbeiter eines Unternehmens die Möglichkeit mobil und damit geräteunabhängig auf die in der Cloud bereitgestellten eigenen Unternehmensdaten ...

Weiter lesen

Betriebspakete Steps Enterprise Cloud

Die Steps Enterprise Cloud ist eine flexible ERP Cloud-Lösung für mittelständische Unternehmen. Basierend auf einer Datenbasis bieten wir Ihnen ...

Weiter lesen

Neue AGB der Step Ahead AG ab dem 15.08.2019

Im Zuge der Zusammenführung der deutschen Tochtergesellschaften zur Step Ahead AG haben wir nun auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Step Ahead AG ...

Weiter lesen