team! datentechnik GmbH & Co. KG

Integration statt Insellösungen: Lückenloser Informationsfluss mit STEPS.IT

Das IT-Systemhaus team! datentechnik GmbH & Co. KG ist seit 1998 Ansprechpartner für innovative und ausgereifte IT-Lösungen. Die Sicherheit, Verfügbarkeit, Energieeffizienz, aber auch das Kosten-Nutzen-Verhältnis von IT-Umgebungen stehen für das 23-köpfige Team mit Sitz in Georgsmarienhütte im Fokus. Zum Produkt- und Leistungsportfolio gehören darüber hinaus System- und Infrastrukturüberwachungen, Servervirtualisierungen, Monitoring sowie ganzheitliche IT-Security-Konzepte. Zu den Kunden des in Osnabrück gegründeten Unternehmens zählen unter anderem regionale Energieversorger, Maschinenbauer und Automobilzulieferer.

Zielsetzung

Das neue System sollte die aktuellen, aber auch die Prozesse in der Zukunft sicher und flexibel abbilden. Der Informationsfluss sollte abteilungsübergreifend sichergestellt werden, sodass jederzeit der Überblick und die Steuerung der Abläufe gewährleistet ist. Eine höhere Digitalisierung und Automation der vor allem noch händisch durchgeführten Prozesse sollte erreicht werden, damit sich team! auf das Wesentliche fokussieren kann. Die doppelte Datenerfassung und Mehrfachpflege von nicht integrierten Lösungen sollte komplett abgestellt werden.

Besonderheiten

Damit die Kundenanforderungen weiterhin dynamisch und flexibel bedient werden können und die langjährigen Kundenbeziehungen nicht leiden, sollte die neue Lösung den hohen administrativen Aufwand abbauen. Zusätzlich sollte die Software dazu beitragen, dass sich das Systemhaus erfolgreich als attraktiver Arbeitgeber positionieren kann, um sich langfristig gut aufzustellen. Für beide Anforderungen brachte die Branchenlösung STEPS.IT die größte Abdeckung mit – branchentypische Prozesse waren im Standard bereits da und gleichzeitig ist die Lösung flexibel genug, um die individuellen Anforderungen der team! datentechnik GmbH & Co. KG. abzubilden.

Ergebnis

  • Vollständige Abschaffung von Insellösungen
  • 90% Zeiteinsparung im Bereich Leistungsabrechnungen in der Buchhaltung durch digitale Leistungserfassung und -Abrechnung
  • Erhöhte Transparenz im Controlling: Schneller Überblick der Verträge und Projekte über die BI-Kennzahlen
  • Digitalisierung der Prozesse um 70%
  • Geringerer administrativer Aufwand und Laufzeitreduzierung in der Verwaltung / Back-Office
  • Deutliche Verbesserung des abteilungsübergreifenden Informationsflusses
  • Service-Techniker können schneller reagieren, da ihnen alle relevanten Infos vorliegen
  • Erhöhte Transparenz für den Kunden in den Abrechnungen durch erfasste Tätigkeiten und bessere Nachvollziehbarkeit der Tickets

Zur Lösung

Branche IT-Systemhaus und -Dienstleister
Produkte IT-Security, IT-Dienstleistungen, Servervirtualisierung und Monitoring
Kunde seit 2013
Anwender 23
Lösung Umfassende Unternehmenslösung STEPS.IT, cop agent Beschaffungslösung

„Das Controlling fällt mir viel leichter. Alle Information und Daten fließen an einer Stelle zusammen. So sehe ich direkt anhand der BI-Kennzahlen, wo wir stehen, was sind unsere Tops und Flops, welche Prozesse klemmen oder laufen rund. So können wir schneller und flexibler reagieren.“

- Reemt Lükenga, Geschäftsführung team! datentechnik GmbH & Co. KG

Kostenloser Rückruf-Service

Informieren Sie sich über weitere Referenzen


Technischer Handel

WVW Wälzlager-Vertrieb Wiesbaden GmbH

Alles aus einer Hand: Prozessautomation, schnelle Suche und hohe Transparenz mit DocuWare Die WVW Wälzlager-Vertrieb Wiesbaden GmbH in Mainz-Kastel gehört wie …

Weiter lesen

Technischer Handel

ITV GmbH

Echtzeit-Transparenz in allen Unternehmensprozessen Das 1981 gegründete technische Handels- und Produktionsunternehmen ITV GmbH aus Bielefeld bedient weltweit …

Weiter lesen

IT

team! datentechnik GmbH & Co. KG

Integration statt Insellösungen: Lückenloser Informationsfluss mit STEPS.IT Das IT-Systemhaus team! datentechnik GmbH & Co. KG ist seit 1998 Ansprechpartner …

Weiter lesen