HEPA – Zweigniederlassung der ZITEC Industrietechnik GmbH

Konzernauswertungen auf Knopfdruck

Die HEPA – Zweigniederlassung der ZITEC Industrietechnik GmbH handelt seit der Gründung 1990 mit Wälzlager- und Antriebstechnik. Zu ihrem Leistungs- und Produktportfolio zählen Lagereinheiten, Lineartechnik, Riemen / Antriebstechnik, Dichtungselemente, Drucklufttechnik, Kupplungen, Zubehör rund um die „Welle“, Arbeitsschutz und Werkzeugtechnik. Außerdem bietet HEPA Dienstleistungen zu Werkzeugen, Maschinen sowie einen 24-Stunden-Service an. Der Technische Händler mit Niederlassungen in Rostock, Eisenhüttenstadt, Chemnitz, Hamburg und Luckenwalde ist mit 44 Mitarbeitern international tätig. 6.708 Kunden aus den Branchen Maschinenbau, Instandhaltung, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie profitieren von dem breitgefächerten Sortiment von über 80.000 Artikeln mit 26.891 technischen Maschinenelementen.

Zielsetzung

Gesucht war eine speziell auf die Anforderungen eines Technischer Händlers angepasste, integrierte Software. Zielsetzung war die Prozessoptimierung in der Buchhaltung, Kostenersparnis durch die Integration von Finanzbuchhaltung mit der Warenwirtschaft sowie eine höhere Qualität der Auswertungen. Der HEPA war es wichtig, dass nicht mehr zwei Systeme betreut werden müssen und eine erhöhte Stabilität erreicht wird.

Besonderheiten

Mit LS BIZ, der umfassenden Unternehmenslösung für den Technischen Handel und der Integration der Finanzbuchhaltung SBS Rewe neo, werden die geforderten Unternehmensprozesse abgewickelt und dargestellt. Durch die auf den Technischen Handel ausgerichtete Lösung, hat die Step Ahead den Anforderungen am besten entsprochen und die HEPA profitierte von geringem Anpassungsaufwand.

Ergebnis

  • Umsatzsteigerung durch die Bearbeitung von mehr Aufträgen
  • 50 % mehr Aufträge werden in der gleichen Zeit bearbeitet
  • 2 Personen im Prozess vom Auftrag zur Rechnung können sich heute anderen Tätigkeiten widmen
  • Erhöhte Automation, Optimierung und Einsparung von Kosten im Prozess Angebot-Auftrag-Lieferschein-Rechnung
  • Alle Belege sind vollständig digitalisiert
  • 30% Zeit wird für die Erstellung von Auswertungen eingespart

Zur Lösung

Branche Großhandel, Technischer Handel
Produkte Handel mit Wälzlager- und Antriebstechnik; Dienstleistungen zu Werkzeugen, Maschinen, 24-Stunden-Service
Kunde seit 2013
Anwender 50
Lösung Umfassende Unternehmenslösung LS BIZ für den Technischen Handel

„Wir haben uns für die Lösung der Step Ahead entschieden, weil wir uns bereits 20 Jahre zuvor gut aufgehoben gefühlt haben. Mit der Branchenlösung wussten wir, dass sie unsere Anforderungen als Technischer Händler genau kennen, uns verstehen und wir nicht viel erklären müssen.“

- Silke Kroh (Prokuristin, Regionalleiterin Vertrieb Nord, Finanzwesen) HEPA - Zweigniederlassung der ZITEC Industrietechnik GmbH

Kostenloser Rückruf-Service

Informieren Sie sich über weitere Referenzen


Technischer Handel

Schalbau Vitzthum GesmbH

Datenfluss rund um die Uhr: ERP-Einsatz im Online-Handel Die Schalbau Vitzthum GesmbH. stellt Baubedarfsartikel her und ist Handelspartner namhafter …

Weiter lesen

Technischer Handel

SmartRep GmbH

Aus drei mach eins: Mit STEPS.IT alle Daten auf einen Blick Die SmartRep GmbH ist ein technisches Vertriebsunternehmen von Hightech-Investitionsgütern für die …

Weiter lesen

Technischer Handel

Ludwig Industriebedarf GmbH

Zeit sparen mit DocuWare – Die DMS-Lösung zum papierlosen Büro Die Firma Ludwig Industriebedarf GmbH aus Hürth wurde 1984 als SKF Vertragshändler gegründet und …

Weiter lesen